Pflegefachfrau/-mann HF (60-100%)

Tertianum trägt als Marktführer im Bereich Leben, Wohnen und Pflege im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei. Wir sind mit Residenzen und Wohn- und Pflegezentren an über 90 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten. Wir ermöglichen attraktive Berufsperspektiven und bieten vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Demenzbetroffene Menschen verändern sich stetig, manchmal sogar täglich. Umso wertvoller ist für sie eine vertrauensvolle Beziehung, die von Respekt und Sorgsamkeit geprägt ist. Das familiäre Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Papillon in Winterthur bietet Menschen mit Demenz ein sicheres, lebensbejahendes Zuhause, in dem sie und ihre Bedürfnisse jederzeit im Mittelpunkt stehen.
 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

 

Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH/DNII (60-100%)

 

Ihre Aufgaben

  • Ganzheitliche Betreuung und Pflege der Gäste im Sinne des Leitbildes und des Pflegeprozesses
  • Ausführen von behandlungspflegerischen Tätigkeiten
  • Planung und Begleitung von Arztvisiten
  • Elektronische Pflegedokumentation
  • Übernahme von Aufgaben als Bezugsperson
  • Steuerung des Pflegeprozesses
  • Leitung von Fallbesprechungen
  • Zusammenarbeit mit interdisziplinären Diensten
  • BESA Einstufungen
  • Übernahme als Themenverantwortliche eines internen Konzeptes
     

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH/DNII oder eine gleichwertige, durch das SRK anerkannte Ausbildung
  • Professionelle Arbeitshaltung
  • Berufserfahrung mit Menschen mit Demenz erwünscht
  • BESA-Kenntnisse erwünscht
  • Kompetenter und liebevoller Umgang mit unseren Gästen
  • Freude an der Aufgabe mit vielseitigen Herausforderungen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sichere Kommunikation in der deutschen Sprache in Wort und Schrift

 

Unser Team freut sich auf tatkräftige und charismatische Mitgestalter/innen. Erkennen Sie sich? So freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen!

 

Für Fragen steht Ihnen Envera Assaf, leiterin Pflege und Betreuung, unter der Telefonnummer 052 544 74 12  gerne zur Verfügung.